Email:
Passwort:
 

» Home
» Infos
  » Wer
  » Wann
  » Wo
  » Was
  » Wie
» Anmelden
» Teams
» GC BladeNightTeam
» Impressum

 

 
 
 
 

Wer?

Bladeguards

Bladeguard kann jeder werden, der volljährig ist und eine Blade Guard Schulung abgelegt hat. Bladeguards sind engagierte SkaterInnen, die ehrenamtlich für die Sicherheit der TeilnehmerInnen bei der AOK Blade Night sorgen.
Für jede AOK Blade Night wird eine bestimmte Anzahl an Bladeguards benötigt. Daher freuen wir uns, wenn du uns als Bladeguard unterstützt!


Juniorguards

Auch Minderjährige können bei der AOK Blade Night behilflich sein! Wenn du zwischen 16 und 17 Jahre alt bist und gerne sowie sicher skatest, darfst du unter Aufsicht eines Bladeguards als Ordner mitfahren. Dies gilt natürlich nur, wenn du dich angemeldet hast, sowie die Blade Guard Schulung am Anfang der Saison besucht hast.

... vergrößern
Junior Guards




Ordner zu Fuß (OzF)

Als Ordner zu Fuß bist du als Guard ohne Blades unterwegs. Hier sperrst du den Start/Zielbereich ab und sicherst damit den Aufbau und die An- und Abreise aller Teilnehmer.
... vergrößern
Ordner zu Fuß


BRK-Sani-Skater

Der BRK-Kreisverband München ist bei jeder AOK Blade Night mit ehrenamtlichen BRK-Sani-Skatern dabei, die sich um Sicherheit der Teilnehmer während der Veranstaltung kümmern.
Sie leisten bei Stürzen oder Verletzungen schnell erste Hilfe und koordinieren die Rettungsmaßnahmen.
Geschult in Erste-Hilfe und mit den nötigen Erste-Hilfe-Materialien ausgestattet, arbeiten sie eng mit den Ordnungskräften zusammen, um eine kompetente Erstversorgung zu gewährleisten.
BRK-Sani-Skater gehören ehrenamtlich den Rotkreuzgemeinschaften (Bergwacht, Wasserwacht, Bereitschaften, Jugendrotkreuz) an.
Wenn Du BRK-Sani-Skater werden möchtest, wende dich bitte direkt an Heinrich Breuer: heinrich@nt4u.de.
... vergrößern
unsere BRK Saniskater

 
 
 
         
(c) by Greencity